Knieschmerzen im Sitzen – Aseja
  • kostenloser Versand ab 100,00 EUR Bestellwert
  • über 5000 zufriedene Kunden - Jetzt entdecken!
  • schneller Versand nach DE und AT
MENÜ
  • Home
  • Knieschmerzen im Sitzen

Warum Ihr Knie beim Sitzen schmerzt

Es gibt vier Hauptgründe, warum Ihr Knie beim Sitzen schmerzt

  1. Sie sitzen auf Möbeln, die Ihnen nicht genügend Halt bieten
  2. Sie haben eine Grunderkrankung, die zu den Schmerzen beiträgt
  3. Sie haben zu lange gesessen
  4. Sie sitzen in einer unbequemen oder ungünstigen Position
Zum Glück gibt es für die meisten dieser Probleme relativ einfache Lösungen

Haben Sie beim Sitzen schon einmal Knieschmerzen verspürt?

Da sind Sie sicher nicht der Einzige. Wir hören viele von vielen Menschen über Beschwerden diese Art von Knieschmerzen von unseren Patienten, die sich fragen, ob der Schmerz etwas ist, das schnell vorübergeht, oder ein Zeichen für ein größeres Problem.

Je nachdem, was die Ursache für die Knieschmerzen nach dem Sitzen ist, kann es sich um beides handeln. Achten Sie auf Ihre Symptome und Ihre Sitzposition, um herauszufinden, was die Ursache für Ihre Probleme sein könnte.    

01

Zu langes Sitzen

Wenn Sie mehr als sechs bis acht Stunden am Tag sitzen, können Sie Schmerzen durch Muskeln und Gelenke bekommen, die sich versteifen, während Sie in der gleichen Position verharren. Sie können Schmerzen vorbeugen, indem Sie alle halbe bis ganze Stunde aufstehen und sich strecken oder umhergehen.

02

SITZENDE POSITION

Auch die Art, wie Sie sitzen, kann sich auf Ihr Wohlbefinden auswirken. Wenn Ihre Kniescheibe beim Sitzen schmerzt, haben Sie möglicherweise die Beine übereinandergeschlagen oder sitzen auf den Beinen, wodurch Ihre Kniescheiben unter Druck geraten. Achten Sie auf eine ergonomische Sitzhaltung, indem Sie die Füße auf dem Boden lassen und den Rücken gerade halten. Eine Fußstütze kann dazu beitragen, dass Ihre Knie an der richtigen Stelle bleiben.

03

Möbel

Auch bei den Möbeln kann sich die Ergonomie auf Ihre Schmerzen auswirken.

Ein stützender Stuhl kann Wunder bewirken, um Ihre Knieschmerzen zu verringern, vor allem bei der Arbeit. Der Stuhl sollte nicht zu niedrig sein, da dies zu Knieschmerzen führen kann. Auch ein zu langes Beugen der Knie kann zu Schmerzen führen. Vergewissern Sie sich auch, dass Ihr Stuhl am Schreibtisch optimal positioniert ist, denn wenn Sie zu weit von Ihrem Computer entfernt sitzen, kann dies ebenfalls zu Knie- und Rückenschmerzen führen.

04

Grundlegender Gesundheitszustand

Die schwerwiegendste Ursache für Knieschmerzen ist eine Grunderkrankung, die sich auch auf andere Weise auf Sie auswirken kann. Arthritis ist die häufigste Ursache für Knieschmerzen beim Sitzen. Osteoarthritis kann dazu führen, dass sich Ihre Beine steif anfühlen.

05

Läuferknie

Patellofemorale Schmerzen oder das Läuferknie können ebenfalls Knieschmerzen verursachen, die durch eine Überbeanspruchung des Gelenks oder ein Ungleichgewicht der Hüftmuskulatur entstehen. Rehabilitationsübungen, die Anwendung von Eis nach dem Sport und das Tragen einer Bandage können helfen, in schweren Fällen kann jedoch eine Operation erforderlich sein.

In den meisten Fällen können Sie Ihre Knieschmerzen durch kleine Anpassungen Ihres Tagesablaufs beheben. 

ASEJA KNIEPFLASTER

Bei Menschen die schon lange Knieschmerzen haben, helfen meistens einfach Mittel, wie eine Wärmepflaster von Aseja.

Es lindert die Schmerzen nach Erwärmung der Knie nach bereits 15 Minuten.

Zudem sind die Kniepflaster aus natürlichen Mitteln und helfen den meisten. 

Schnelle Schmerzlinderung

Reduziert die Entzündung und wärmt das Gelenk

Hergestellt aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen

Die schnellste Linderung bei Arthrose und Verspannungen

RETOUR AU SOMMET